HELPads





SWICA: neues Grundversicherungsmodell mit Apotheken






SWICA Gesundheitsorganisation

Autor/Erfasser/Quelle
SWICA

Publikationsdatum
01.09.2015

Firmenporträt
Firmenporträt SWICA Gesundheitsorganisation


- - - - - - - - - - START HELP.CH - PRESSEMITTEILUNG - - - - - - - - - -

01.09.2015, Die SWICA Gesundheitsorganisation lanciert per 1.1.2016 in Zusammenarbeit mit TopPharm Apotheken ein neues Grundversicherungsmodell. Die Versicherten suchen eine TopPharm Apotheke auf oder rufen sante24 an. In einem zweiten Schritt konsultieren sie bei Bedarf einen Arzt. Im Gegenzug erhalten sie einen attraktiven Rabatt auf die Standardprämie. Das neue Modell soll zur Eindämmung der Gesundheitskosten beitragen, die Hausärzte entlasten und die Apotheker stärker in die Erstversorgung einbinden.

82 Prozent aller SWICA-Versicherten haben sich für ein Managed-CareModell entschieden. «Vertrauen und Eigenverantwortung unserer Versicherten sind zentrale Erfolgsfaktoren dieses in der Schweiz unerreicht hohen Anteils», sagt Reto Dahinden, CEO von SWICA. Mit MEDPHARM lanciert SWICA deshalb mit dem Partner TopPharm Apotheken per 1.1.2016 ein weiteres FAVORIT-Modell, das einen attraktiven Prämienrabatt bietet und die Gesundheitskosten positiv beeinflussen soll.

Versicherte in diesem Modell wenden sich für eine Erstberatung an eine der 118 TopPharm Apotheken. Diese verfügen über ein separates Besprechungszimmer für vertrauliche Gespräche. Alternativ können die Versicherten rund um die Uhr die telefonische Gesundheitsberatung sante24 anrufen. Ist ein Arzttermin erforderlich, wählen sie einen Arzt aus der umfassenden MEDPHARM-Liste aus.

Die Beratung durch den Apotheker oder durch sante24 ist für die Versicherten kostenlos. Stefan Wild, TopPharm Geschäftsführer: «Viele unserer Kunden suchen bei gesundheitlichen Problemen aus Zeit- u/o Kostengründen bereits heute die Apotheke auf. Mit MEDPHARM erhalten die Versicherten vom Apotheker in zahlreichen Fällen eine sofortige Hilfe.»

Das neue Versicherungsmodell wird in einer ersten Phase im Deutschschweizer Einzugsgebiet der TopPharm Apotheken angeboten (Prämienregionen: AG1, BE1, BE2, BE3, BL1, BL2, BS1, LU1, NW1, OW1, GR1, GR2, SG1, SG2, SO1, TG1, ZG1, ZH1, ZH2, ZH3). Reto Dahinden: «Unser Ziel ist, MEDPHARM künftig in weiteren Prämienregionen anzubieten; insbesondere in der Westschweiz und im Tessin».

Über TopPharm
TopPharm ist die grösste Gruppierung selbstständiger Apotheken in der Deutschschweiz. In den 118 TopPharm Apotheken arbeiten mehr als 1500 Apothekerinnen, Pharma-Assistentinnen und Drogisten. Die Gruppe generiert einen Jahresumsatz von CHF 350 Mio. und bedient jährlich rund acht Mio. Kunden. TopPharm Apotheken sind der Gesundheits-Coach ihrer Kunden und engagieren sich über den klassischen Apothekenbereich hinaus.


Medienkontakt: SWICA Silvia Schnidrig Leiterin Unternehmenskommunikation Mediensprecherin Telefon 052 244 22 59 Mobile 079 458 90 45 silvia.schnidrig@swica.ch www.swica.ch

TopPharm AG Stefan Wild Geschäftsführer TopPharm Telefon 061 416 90 92 Mobile 079 467 15 80 Mobile 079 467 15 80 stefan.wild@toppharm.ch www.toppharm.ch


Über SWICA Gesundheitsorganisation:

SWICA ist eine der führenden Kranken- und Unfallversicherungen der Schweiz mit rund 1,3 Millionen Versicherten und 26'750 Unternehmenskunden.

SWICA bietet ihren Kunden dauerhaft finanzielle Sicherheit und eine optimale medizinische Versorgung bei Krankheit, Unfall und Mutterschaft.

SWICA ist die einzige Gesundheitsorganisation mit einer integralen Dienstleistungskette bei allen Fragen zur Gesundheit – von der medizinischen Versorgung über die kompetente Begleitung erkrankter oder verunfallter Menschen bis hin zur Gesundheitsförderung in Betrieben.



- - - - - - - - - - ENDE HELP.CH - PRESSEMITTEILUNG - - - - - - - - - -


Weitere Informationen und Links:

 SWICA Gesundheitsorganisation (Firmenporträt)
 Artikel 'SWICA: neues Grundversicherung...'auf Swiss-Press.com
 Weitere Nachrichten der Branche




Aktuelles Wetter in Zürich

Laver Cup in Genf - Federer in seinem Element Promigate News und Geburtstage von Prominenten, 18.09.2019
Marcel Stalder neuer CEO der Chain IQ Group Chain IQ Group AG, 18.09.2019
Wir lassen uns nicht behindern: Pro Infirmis setzt sich für die politische Teilhabe von Menschen mit Behinderung ein Pro Infirmis, 18.09.2019
14:11
Huawei gibt Gas im KI-Geschäft >>>

14:11
Schweizer sind nicht mehr die Reichsten der Welt >>>

14:01
Linke wollen weniger Fleisch auf Schweizer Tellern – durch Zwang >>>

13:21
Trend-Investment - Aktien von Cannabis-Firma brechen nach ... >>>

07:50
Die Todsünde der Klimapolitik >>>

Cailler Pralinés Collection CHF 9.95 statt 19.90
Denner AG   
Keeeper Profi-Klappbox, diverse Farben, 32 Liter CHF 7.95 statt 15.95
Coop-Gruppe Genossenschaft   
Antica Modena Aceto Balsamico, 3 Blatt, 1 Liter CHF 9.95 statt 19.95
Coop-Gruppe Genossenschaft   
Bellmount Winemaker's Choice Shiraz/Cabernet Sauvignon CHF 29.70 statt 59.40
Denner AG   
Carmelin Syrah du Valais AOC CHF 6.95 statt 13.90
Denner AG   
Filippo Berio Olivenöl extra vergine, 3 Liter CHF 16.95 statt 33.95
Coop-Gruppe Genossenschaft   
Weitere Aktionen »

11
14
15
21
26
32
2
Nächster Jackpot: CHF 6'800'000

22
37
43
44
45
1
12
Nächster Jackpot: CHF 207'000'000

Aktueller Jackpot: CHF 1'052'286
Untitled
Aktuelle Live Besucher
» mehr Infos ...
» über 250'000 Aufrufe pro Tag
         auch für Ihre Firma