Galenos
HELPads





Migros macht ihre Kundinnen und Kunden zu «Nature Heroes»




Pressemitteilung





Pressetitel

Migros macht ihre Kundinnen und Kunden zu «Nature Heroes»

Autor/Erfasser/Quelle

Migros-Genossenschafts-Bund

Publikationsdatum

03.03.2020

Firmenporträt

Firmenporträt Migros-Genossenschafts-Bund


- - - - - - - - - - START HELP.CH - PRESSEMITTEILUNG - - - - - - - - - -

03.03.2020, Mit der neuen Sammelpromotion der Migros können alle Kundinnen und Kunden ein Stück Natur bei sich zu Hause anlegen und einen kleinen Beitrag zur Förderung einer vielfältigen Pflanzenwelt leisten. Zudem gibt es neu die Möglichkeit, mit einer Spende eine Organisation in ihrer Arbeit zur Förderung der Schweizer Natur, zu unterstützen. Die Promotion beginnt am Dienstag, dem 3. März 2020 und dauert bis zum 27. April 2020.


Knallroter Klatschmohn auf dem Fenstersims. Leuchtend gelbes Johanniskraut im Garten. Insekten wie zum Beispiel Bienen, die diese Pflanzen rege besuchen. Der diesjährige Frühling steht bei der Migros im Zeichen der «Nature Heroes».

Ab dem 3. März 2020 können sich Migros-Kundinnen und -Kunden ein Stück Natur nach Hause holen. Pro CHF 20.00 erhält man nach dem Einkauf einerseits einen Sammelsticker und andererseits eines von 19 verschiedenen Sachets mit Pflanzensamen, welche die Kundinnen und Kunden bei sich zu Hause anpflanzen und wachsen lassen können.

Die ausgewählten Pflanzen sind pflegeleicht und eine schöne Gelegenheit, zu beobachten, wie eine kleine Pflanzenwelt heranwächst, welche dann eine willkommene Nahrungsquelle für Insekten ist.

Hochwertige Gartenprodukte
Nebst den Pflanzensamen-Sachets können Migros-Kundinnen und -Kunden ihre vollen Sammelkarte gegen ein hochwertiges Gartenprodukt einlösen. Für eine volle Sammelkarte gibt es zum Beispiel ein dreiteiliges Gartenwerkzeug-Set für Kinder, oder einen bemalbaren Pflanzentopf.

Für zwei volle Stempelkarten erhalten «Nature Heroes» entweder einen Indoor-Kräutergarten oder ein Insektenhotel.

Neu: Spende für einen guten Zweck
Zum ersten Mal überhaupt haben Migros-Kundinnen und -Kunden die Gelegenheit, ihre vollen Sammelkarte gegen eine Spende für einen Schweizer Naturverband einzutauschen. Die Migros arbeitet hierbei mit «BirdLife», «Bergwald Projekt», «Wildbiene+Partner» und «Aqua Viva» zusammen.

Der Kunde entscheidet selber, an welches Projekt seine Spende gehen soll. Die Spende von 10.- pro Sammelkarte wird genutzt, um die Schweizer Natur in ihrer Vielfältigkeit zu erhalten.

Langjähriges Engagement
Die Migros setzt sich schon seit Langem dafür ein, dass die Schweizer Bevölkerung selber und ganz nah die Natur des Gartens erleben, aktiv pflegen und gestalten kann. Dies zum Beispiel mit Projekten wie «Gartenkind», das vom Migros Kulturprozent unterstützt wird, oder «GemüseAckerdemie», das von Engagement Migros unterstützt wird. Zudem fördert die Migros die Freude am Gärtnern und der Natur auf verschiedenen Kanälen.



Medienkontakt:
Migros-Genossenschafts-Bund
Medienstelle
058 570 38 38
media@migros.ch



Über Migros-Genossenschafts-Bund

Die Migros gehört zu den grössten Detailhändlern der Schweiz. Konsumenten und Konsumentinnen finden in den zahlreichen Verkaufsstellen die Produkte für den täglichen Gebrauch.

Der Migros-Genossenschafts-Bund (MGB) mit Sitz in Zürich nimmt verschiedene Aufgaben innerhalb der Migros wahr.

Der MGB bildet gemeinsam mit den zehn Migros-Genossenschaften, der Eigenindustrie, den Dienstleistungsunternehmen sowie den weiteren zugehörigen oder nahe stehenden Betrieben, Organisationen und Stiftungen die Migros-Gruppe.

Die wichtigsten Organe des MGB sind die Delegiertenversammlung, die Verwaltung (Verwaltungsrat) und die Generaldirektion..


Quelle:
HELP.ch


- - - - - - - - - - ENDE HELP.CH - PRESSEMITTEILUNG - - - - - - - - - -

Quelle: Migros-Genossenschafts-Bund | Publiziert am 03.03.20 | Aktualisiert um 13:56 Uhr


Weitere Informationen und Links:

 Migros-Genossenschafts-Bund (Firmenporträt)
 Artikel 'Migros macht ihre Kundinnen ...'auf Swiss-Press.com
 Weitere Nachrichten der Branche





Aktuelles Wetter in Zürich
Annemarie Carpendale feiert heute Geburtstag - Promi-Geburtstag vom 29.10.2020 Promigate News und Geburtstage von Prominenten, 29.10.2020
Nachtschicht 22 - Video-Kunst trifft Science-Fiction - im Kunstmuseum St.Gallen Kunstmuseum St. Gallen, 28.10.2020
PwC Strategyand: Vollautomatisierte Fahrzeuge erst ab 2035 vermehrt auf europäischen Strassen unterwegs PwC Strategyand (Switzerland) GmbH, 28.10.2020

22:42 Uhr Cash Wirtschaft
Zahlen - Aevis legt im dritten Quartal dank Spitalgeschäft wieder ... »


22:02 Uhr Espace Wirtschaft
Kandidatur für OECD-Chefposten: Das unerwartete Comeback von ... »


21:12 Uhr SF Tagesschau
Die letzte Chance – für alle »


17:51 Uhr Computerworld
UBS verknüpft ihre Hypothekenplattform «key4» mit Homegate »


16:51 Uhr NZZ
Die Schweiz schlägt Philipp Hildebrand als OECD-Generalsekretär ... »


De Cecco Penne Rigate, 1 kg
CHF 2.80 statt 5.60
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft
Irisches Rindsfilet
CHF 4.99 statt 9.99
Denner AG    Denner AG
Anna's Best Orangensaft
CHF 3.70 statt 7.40
Migros-Genossenschafts-Bund    Migros-Genossenschafts-Bund
Bell Beefburger gewürzt, Schweiz/Österreich, in Selbstbedienung, 4 x 125 g
CHF 6.25 statt 12.50
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft
Corona Bier Extra
CHF 6.50 statt 13.00
Denner AG    Denner AG
Energizer X-Fokus Taschenlampe
CHF 8.95 statt 17.95
Denner AG    Denner AG
Alle Aktionen »
Beratung, Implementierungsservices, Geschäfts Technologie, Finanzen
Social Entrepreneurship, Social Business
Inkasso, Betreibung, Beratung
Brunch, Frühstück, Lieferdienst, Kurier
Essen, Trinken, Dampfbad, Zollhalle, Atelier
Coaching & Team Bildung, Bergführer & Skilehrer, Trailrunning, Yoga
Videoüberwachungsanlagen, Brandmelder
Bergrestaurant, Schweizer Spezialitäten, Fondue, Rösti, Mountain Vision AG
Restaurant, Bar, Events
Alle Inserate »

7
21
22
26
30
32
1

Nächster Jackpot: CHF 11'200'000


13
15
28
32
44
3
12

Nächster Jackpot: CHF 18'000'000


Aktueller Jackpot: CHF 1'073'160


Untitled


Abonnieren Sie unseren News­letter



Newsletter