29.06.2017: santésuisse: Schlag ins Gesicht der kostenbewussten Prämienzahler

santésuisse lehnt die Reduktion der maximalen Rabatte auf erhöhten Franchisenstufen entschieden ab. Damit bestraft der Bundesrat ausgerechnet jene Versicherten, die Eigenverantwortung übernehmen. Dies ist ein schlechtes Signal für die Kostenentwi ...

zur Pressemitteilung
03.02.2017: Santésuisse: Gefahr von steigenden Medikamentenpreisen ist nicht gebannt

Wie der Bundesrat bekannt gegeben hat, wird die Überprüfung der Medikamentenpreise wieder aufgenommen. Mit der weiterhin alle drei Jahre durchgeführten Überprüfung ist das Einsparpotenzial allerdings immer noch zu gering. Notwendig wäre die jährl ...

zur Pressemitteilung
23.06.2016: Santésuisse: 125 Jahre im Dienste der Versicherten - Gesundheitswesen gestalten, Qualität erhöhen, Kosten eindämmen

Vor genau 125 Jahren, 1891, wurde die Vorgängerorganisation von santésuisse, das «Konkordat» gegründet – aus dem Bedürfnis, Lücken beim Versicherungsschutz für Versicherte zu schliessen. Heute sind der medizinische Fortschritt, die demografisch ...

zur Pressemitteilung
16.12.2015: santésuisse: Auslandpreisvergleich Medikamente

Das Preisniveau der patentgeschützten Medikamente war im September 2015 mit einem vom Bundesamt für Gesundheit (BAG) angewandten Wechselkurs CHF/EUR 1.20 10% höher als das Preisniveau der neu neun Vergleichsländer. Patentabgelaufene Originalprä ...

zur Pressemitteilung
02.10.2015: Communiqué - Versicherte wollen keinen Abbau der Franchisestufen und keine Rabattkürzungen

75 Prozent der Versicherten mit den Franchisestufen 1’000 und 2’000 Franken lehnen den Vorschlag des Bundesrates zu deren Abschaffung ab. Noch deutlicher ist die Ablehnung der Rabattkürzung für die Franchisestufen von 2’500 und 1’500 Franken. V ...

zur Pressemitteilung
28.09.2015: Communiqué - Prämiendämpfung mit Reserven nicht erlaubt

Die Reserven eines Krankenversicherers dürfen nicht zur Senkung von prognostizierten Kosten des Folgejahres eingesetzt werden. Damit fällt eine Dämpfung der Prämien zum Beispiel für das Jahr 2016, wie es einige Vertreter der Gesundheitsdirektor ...

zur Pressemitteilung

Sind Sie der Geschäftsinhaber?

Sind Sie der Geschäftsinhaber oder der zuständige Mitarbeiter der Medienabteilung bzw. Medienagentur?

Auf folgendem Link erfassen Sie die aktuelle Medienmitteilung.

Die Publikation erscheint nach Freigabe auf dieser Seite, in Google News und im Presseportal Swiss-Press.com sowie auf den Social-Media Kanälen von HELP Media.

News erfassen

 
 

Aktuelles Wetter in Zürich

844 Handelsregister-Meldungen vom 22.09.2017, heutige Publikationen im Schweizer Handelsamtsblatt SHAB Helpnews.ch, 22.09.2017
Publikationen auf simap.help.ch vom 22.09.2017 - Ausschreibungen: 108 Helpnews.ch, 22.09.2017
99 Markenregister-Meldungen vom 22.09.2017, heutige Publikationen des Eidgenössischen Institut für Geistiges Eigentum Helpnews.ch, 22.09.2017
20:12
HPE will 5000 Mitarbeiter entlassen >>>

20:02
Deutsche Börse - In Insideraffäre wird Luft für Börsen-Chef Kengeter dünner >>>

14:01
London verbietet Uber >>>

Coop Naturafarm Schweinshuftplätzli, paniert, Schweiz, in Selbstbedienung, 4 Stück, per 100 g CHF 1.35 statt 2.70
Coop-Gruppe Genossenschaft   
Laschinger Lachs Gourmet Selection CHF 4.95 statt 9.90
Denner AG   
Alle Jarimba Süssgetränke 1.5 Liter und im 6er-Pack, 6 x 1.5 Liter CHF 4.95 statt 9.90
Migros-Genossenschafts-Bund   
Alle M-Classic Teigwaren CHF 0.75 statt 1.50
Migros-Genossenschafts-Bund   
Bruno Banani CHF 24.90 statt 38.90
Denner AG   
Burberry CHF 44.90 statt 83.90
Denner AG   
Weitere Aktionen >>>
Untitled
Aktuelle Live Besucher
» mehr Infos ...
» über 250'000 Aufrufe pro Tag
         auch für Ihre Firma