HELPads





Julius Bär unterstützt die Grundsätze der Vereinten Nationen für verantwortungsbewusstes Banking








Autor/Erfasser/Quelle
Bank Julius Bär & Co. AG

Publikationsdatum
22.05.2019

Firmenporträt
Firmenporträt Bank Julius Bär & Co. AG


- - - - - - - - - - START HELP.CH - PRESSEMITTEILUNG - - - - - - - - - -

22.05.2019, Julius Bär freut sich, als erste Schweizer Bank die Unterstützung der Grundsätze der Vereinten Nationen für verantwortungsbewusstes Banking bekannt zu geben.

Julius Bär hat eine Erklärung zur Befürwortung der Grundsätze der Vereinten Nationen (UN) für verantwortungsbewusstes Banking unterzeichnet und ist damit die erste Schweizer Bank, die sich zu diesen Prinzipien bekennt. Die Bank wird die Grundsätze anlässlich der UN-Generalversammlung in New York im September 2019 formell unterzeichnen.

Die Grundsätze für verantwortungsbewusstes Banking wurden von der Finanz-Initiative des Umweltprogramms der Vereinten Nationen (UN Environment Finance Initiative, UNEP FI) und 28 Banken aus der ganzen Welt entwickelt.

Die Prinzipien werden offiziell am 22. September 2019 in Kraft gesetzt und definieren die Rolle und Verantwortung des Bankensektors bei der Gestaltung einer nachhaltigen Zukunft. Die Bankenbranche soll sich damit an den UN-Zielen für nachhaltige Entwicklung sowie am Pariser Klimaabkommen 2015 ausrichten.

Die Grundsätze bilden einen einheitlichen Rahmen für den Bankensektor, der darauf abzielt, Nachhaltigkeit in allen Geschäftsbereichen zu verankern.

Bernhard Hodler, Chief Executive Officer von Julius Bär, sagte: "Wir sind sehr stolz darauf, die erste Schweizer Bank zu sein, die sich zu den Grundsätzen der Vereinten Nationen für verantwortungsbewusstes Banking bekennt.

Bei Julius Bär beziehen wir Nachhaltigkeitspraktiken kontinuierlich in unser Geschäft ein, um dadurch eine langfristige Wertschöpfung für Kunden, Aktionäre und die ganze Gesellschaft zu schaffen.

Wir erachten es als unsere Verantwortung, alle Aspekte der Nachhaltigkeit einzubeziehen: wirtschaftliche, soziale und ökologische. Mit unserer Erklärung zu den Grundsätzen für verantwortungsbewusstes Banking bekräftigen wir unsere Bereitschaft, eine aktive Führungsrolle für nachhaltigen Wandel zu übernehmen."


Medienkontakt:
Media Relations
Tel. 058 888 8888
communications@juliusbaer.com


Über Bank Julius Bär & Co. AG:

Julius Bär ist die führende Schweizer Wealth-Management-Gruppe und eine erstklassige Marke in diesem globalen Sektor, ausgerichtet auf die persönliche Betreuung und Beratung anspruchsvoller Privatkunden.

Per Ende Juni 2019 beliefen sich die verwalteten Vermögen auf CHF 412 Milliarden. Die Bank Julius Bär & Co. AG, die renommierte Privatbank, deren Ursprünge bis ins Jahr 1890 zurückreichen, ist die wichtigste operative Gesellschaft der Julius Bär Gruppe AG, deren Aktien an der SIX Swiss Exchange (Ticker-Symbol: BAER) kotiert und Teil des Swiss Leader Index (SLI) sind, der die 30 grössten und liquidesten Schweizer Aktien umfasst.

Julius Bär ist in über 25 Ländern und an mehr als 60 Standorten präsent. Mit Hauptsitz in Zürich sind wir an wichtigen Standorten vertreten wie etwa in Dubai, Frankfurt, Genf, Hongkong, London, Luxemburg, Mailand, Monaco, Montevideo, Moskau, Mumbai, Singapur und Tokio.

Unsere kundenorientierte Ausrichtung, unsere objektive Beratung auf der Basis der offenen Produktplattform von Julius Bär, unsere solide finanzielle Basis sowie unsere unternehmerische Managementkultur machen uns zur internationalen Referenz im Wealth Management.



- - - - - - - - - - ENDE HELP.CH - PRESSEMITTEILUNG - - - - - - - - - -


Weitere Informationen und Links:

 Bank Julius Bär & Co. AG (Firmenporträt)
 Artikel 'Julius Bär unterstützt die Gru...'auf Swiss-Press.com
 Weitere Nachrichten der Branche




Aktuelles Wetter in Zürich

Evelyn Burdecki feiert heute Geburtstag - Promi-Geburtstag vom 19.9.2019 Promigate News und Geburtstage von Prominenten, 19.09.2019
Laver Cup in Genf - Federer in seinem Element Promigate News und Geburtstage von Prominenten, 18.09.2019
Marcel Stalder neuer CEO der Chain IQ Group Chain IQ Group AG, 18.09.2019
04:30
Brasiliens Leitzins auf Rekordtief, Microsoft kauft Aktien zurück ... >>>

01:10
Zweifel am Nutzen von Negativzinsen >>>

22:52
Künstliche Intelligenz und Co. - Diesen vier Aktien gehört die ... >>>

22:02
SAP-Anwender kritisieren Produkt-Strategie >>>

21:42
Die wichtigsten Begriffe der Geldpolitik >>>

Cailler Pralinés Collection CHF 9.95 statt 19.90
Denner AG   
Keeeper Profi-Klappbox, diverse Farben, 32 Liter CHF 7.95 statt 15.95
Coop-Gruppe Genossenschaft   
Antica Modena Aceto Balsamico, 3 Blatt, 1 Liter CHF 9.95 statt 19.95
Coop-Gruppe Genossenschaft   
Bellmount Winemaker's Choice Shiraz/Cabernet Sauvignon CHF 29.70 statt 59.40
Denner AG   
Carmelin Syrah du Valais AOC CHF 6.95 statt 13.90
Denner AG   
Filippo Berio Olivenöl extra vergine, 3 Liter CHF 16.95 statt 33.95
Coop-Gruppe Genossenschaft   
Weitere Aktionen »

3
7
12
17
24
40
2
Nächster Jackpot: CHF 7'400'000

22
37
43
44
45
1
12
Nächster Jackpot: CHF 207'000'000

Aktueller Jackpot: CHF 1'053'574
Untitled
Aktuelle Live Besucher
» mehr Infos ...
» über 250'000 Aufrufe pro Tag
         auch für Ihre Firma