HELPads





Vollautomatische Industrietechnik mit Schneider Electric




Pressemitteilung



Schneider Electric (Schweiz) AG

Pressetitel

Vollautomatische Industrietechnik mit Schneider Electric

Autor/Erfasser/Quelle

Christoph Zipperlen

Publikationsdatum

26.06.2020

Firmenporträt

Firmenporträt Schneider Electric (Schweiz) AG


- - - - - - - - - - START HELP.CH - PRESSEMITTEILUNG - - - - - - - - - -

26.06.2020, EcoStruxure Control Expert – Asset Link stellt Verbindung zwischen Steuerung und Überwachung her


Um die digitale Transformation bei Unternehmen im gesamten Lebenszyklus und in Betriebsabläufen voranzutreiben, ist die Entwicklung innovativer Tools zur besseren Integration von Software und Steuerungssystemen unbedingt erforderlich. Trotz enormer Fortschritte ist selbst mit den heutigen Steuerungstechnologien immer noch ein beträchtlicher Aufwand an Zeit, Geld und Risiko verbunden. Um die Zeit der Inbetriebnahme zu verkürzen und die Agilität von Industrieunternehmen zu erhöhen, ist der Einsatz von Zero Engineering der logische nächste Schritt.

Bereits jetzt verwendet Schneider Electric digitale Assets in allen industriellen Prozessen, sowohl in der Konstruktionsphase, um eine gesamte Anlage in der virtuellen Welt (den digitalen Zwilling) zu simulieren, als auch später in der Betriebsphase, um aus den Prozessdaten Geschäftserkenntnisse zu gewinnen und die Auswirkungen von Prozessänderungen auszuprobieren, bevor sie in der realen Welt vorgenommen werden. Jedes digitale Asset könnte dann zusammen mit ihren elektrischen, steuerungstechnischen und mechanischen Entwürfen in der virtuellen Welt zu einem kompletten Anlagensteuerungssystem zusammengefügt werden.

Während die vollautomatische Industrietechnik noch nicht ganz ausgereift ist, ist die integrierte Modicon- und AVEVA-Lösung von Schneider Electric ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung. Mit EcoStruxure Control Expert - Asset Link von Schneider Electric wird eine Verbindung zwischen Steuerung und Überwachung hergestellt. Dazu werden Steuerungs- und Überwachungsobjekte bereits in der frühen Entwurfsphase miteinander verknüpft. Wenn eine neue Anlage benötigt wird, werden diese beiden Systeme gemeinsam ausgewählt und eingesetzt. Sie werden während der Planung miteinander verbunden, und diese Verbindung bleibt über die gesamte Lebensdauer des Systems hinweg bestehen. Dadurch gelingt der Entwurf neuer Kontrollschemata schneller und einfacher und auch die spätere Änderung geht genauer von der Hand.


Medienkontakt:
Schneider Electric
Thomas Hammermeister
Telefon: +49 (0) 2102 404 – 94 59
Mobil: +49 (0) 172 217 93 86
thomas.hammermeister@se.com


www.se.com


Über Schneider Electric (Schweiz) AG

Wir bei Schneider glauben, dass der Zugang zu Energie und digitaler Technologie ein grundlegendes Menschenrecht ist. Wir befähigen alle, mit weniger mehr zu erreichen, und sorgen dafür, dass das Motto „Life is On“ gilt - überall, für jeden, jederzeit.

Wir bieten digitale Energie- und Automatisierungslösungen für Effizienz und Nachhaltigkeit. Wir kombinieren weltweit führende Energietechnologien, Automatisierung in Echtzeit, Software und Services zu integrierten Lösungen für Häuser, Gebäude, Datacenter, Infrastrukturen und Industrie.

Unser Ziel ist es, uns die unendlichen Möglichkeiten einer offenen, globalen und innovativen Gemeinschaft zunutze zu machen, die sich mit unserer richtungsweisenden Aufgabe und unseren Werten der Inklusion und Förderung identifiziert.



- - - - - - - - - - ENDE HELP.CH - PRESSEMITTEILUNG - - - - - - - - - -

Quelle: Christoph Zipperlen | Publiziert am 26.06.20 | Aktualisiert um 14:56 Uhr


Weitere Informationen und Links:

 Schneider Electric (Schweiz) AG (Firmenporträt)
 Artikel 'Vollautomatische ...'auf Swiss-Press.com
 Weitere Nachrichten der Branche





Aktuelles Wetter in Zürich
Ferien in der Schweiz - die Zahlen des Schweiz-Experten liefern Antworten - STC Switzerland Travel Centre AG STC Switzerland Travel Centre AG, 10.07.2020
FDA genehmigt die Vermarktung von IQOS als Tabakprodukt mit Modifiziertem Risiko ("Modified Risk Tobacco Produkt") Philip Morris Products S.A., 10.07.2020
Prognose von Schneider Electric: Auswirkungen von IoT auf den Arbeitsraum Schneider Electric (Schweiz) AG, 10.07.2020

08:32 Uhr Cash Wirtschaft
Internationale Politik - Weiteres Handelsabkommen mit China steht ... »


08:31 Uhr SF Tagesschau
Familienbesuch in der Heimat: Aufschub oder Verzicht? »


05:40 Uhr NZZ
Vincenz' Versteckspiel »


05:10 Uhr Espace Wirtschaft
Credit Suisse legt Streit mit US-Aktionären bei »


14:51 Uhr Computerworld
Oracle bringt Cloud ins Kunden-Rechenzentrum »


Coop Raclette, Scheiben, XXS, assortiert, 2 x 400 g
CHF 10.65 statt 21.30
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft
Denner Lachsfilet
CHF 6.65 statt 13.30
Denner AG    Denner AG
Ariel Waschpulver Regular
CHF 23.95 statt 49.80
Denner AG    Denner AG
Azzaro
CHF 24.90 statt 77.90
Denner AG    Denner AG
Bordeaux AOC Légende Domaines Lafite Barons de Rothschild 2017, 2 x 75 cl
CHF 11.95 statt 23.90
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft
Burberry
CHF 29.90 statt 69.90
Denner AG    Denner AG
Alle Aktionen »
Fitness, Coaching
Noir GmbH, Café, Laden, Kaffeerösterei, Kaffeeworshop, Onlineshop
Altersheim, Pflegeheim
Agentur für Kommunikation
Lieferdienst
Apotheke, Schmerz-Check, Medikamente, Kopfschmerz-Check, Blutdruckservice, Cholesterinservice
Treuhand, Vorsorge, Todesfall, Bestattung, Steuern
Gebäudereinigung, Dachreinigung, Unterhalt, Boden schleifen
Pensionskasse, Vorsorge
Alle Inserate »

12
18
28
30
31
42
5

Nächster Jackpot: CHF 4'400'000


15
17
23
30
38
2
7

Nächster Jackpot: CHF 28'000'000


Aktueller Jackpot: CHF 1'143'458


Untitled


Abonnieren Sie unseren News­letter



Newsletter