HELPads





Verein IGSU: "Sportjournalistin Steffi Buchli zeigt Littering die rote Karte"




Pressemitteilung





Pressetitel

Verein IGSU: "Sportjournalistin Steffi Buchli zeigt Littering die rote Karte"

Autor/Erfasser/Quelle

Verein IGSU - IG saubere Umwelt

Publikationsdatum

08.06.2020

Firmenporträt

Firmenporträt Verein IGSU - IG saubere Umwelt


- - - - - - - - - - START HELP.CH - PRESSEMITTEILUNG - - - - - - - - - -

08.06.2020, Auch im Sport hat Littering keinen Platz – ob in der Halle, im Stadion oder in der freien Natur. Das findet auch Steffi Buchli. Die Sportjournalistin, TV- und Event-Moderatorin ist Patronin des diesjährigen nationalen IGSU Clean-Up-Days und setzt sich am 11. und 12. September 2020 gegen Littering und für eine saubere Umwelt ein.


«Ich stand schon in vielen Sportstadien dieser Welt – und egal ob in Rio de Janeiro, Köln oder Zürich, nach einem Spiel sieht es immer aus, als hätte jeder Zuschauer alle Essens- und Getränkeverpackungen unter dem Sitz deponiert», ärgert sich Steffi Buchli. «Ob im Stadion oder ausserhalb: Littering gehört sich nicht und sollte eine rote Karte nach sich ziehen». Deshalb hilft sie am IGSU Clean-Up-Day vom 11. und 12. September 2020 mit, die Schweiz aufzuräumen. «Ich freue mich auf dieses Heimspiel und bin mir sicher: Mit dem nötigen Teamgeist können wir der Schweiz zu einem Sieg in Sachen Sauberkeit verhelfen.»

Clean-Up-Day-Weste statt Trikot, Schulthek und Krawatte

Neben Sportlern gehen im September auch Schülerinnen und Schüler, Angestellte und Firmenchefs, Gemeindemitarbeitende, Vereinsmitglieder sowie Politikerinnen und Politiker auf die Strasse und sammeln herumliegenden Abfall ein. Gemeinsam setzen sie ein Zeichen gegen Littering und für eine saubere Umwelt. Wer mithelfen oder eine eigene Aufräum-Aktion organisieren möchte, kann sich ab sofort unter www.clean-up-day.ch informieren und registrieren.

Bewegung gegen Littering

Der nationale Clean-Up-Day wird seit 2013 von der IGSU organisiert und mobilisiert jedes Jahr mehrere zehntausend Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Am Clean-Up-Day 2019 hat sich die Schweizer Bevölkerung an über 650 Aufräum-Aktionen beteiligt und konnte so ein deutliches Zeichen gegen Littering und für eine saubere Schweiz setzen. Unterstützt wird der Aktionstag vom Bundesamt für Umwelt BAFU, dem Schweizerischen Verband Kommunale Infrastruktur SVKI und von der Stiftung Pusch.

Medienkontakt:

Nora Steimer, Geschäftsleiterin IGSU

+41 43 500 19 91



Über Verein IGSU - IG saubere Umwelt

Die IGSU ist die im Mai 2007 gegründete Interessengemeinschaft für eine saubere Umwelt. Dahinter standen am Anfang die privatwirtschaftlich organisierten Recyclingunternehmen IGORA-Genossenschaft für Aluminium-Recycling und PRS - Verein PET-Recycling Schweiz - welche sich bereits seit 2004 gemeinsam gegen das Littering engagieren.

Eine offene Plattform im Kampf gegen das Littering ist entstanden und weitere Partner aus konsumnahen Gebieten sowie der Recyclingwirtschaft konnten gewonnen werden, um gemeinsame Massnahmen umzusetzen.



Quelle:



- - - - - - - - - - ENDE HELP.CH - PRESSEMITTEILUNG - - - - - - - - - -

Quelle: news aktuell | Publiziert am 08.06.2020 | Aktualisiert um 10:04 Uhr


Weitere Informationen und Links:

 Verein IGSU - IG saubere Umwelt (Firmenporträt)
 Artikel 'Verein IGSU: ...'auf Swiss-Press.com
 Weitere Nachrichten der Branche





Aktuelles Wetter in Zürich
Stiftung Pro Patria ruft dazu auf, unser kulturelles Erbe trotz der schwierigen Zeiten zu unterstützen Pro Patria Schweizerische Bundesfeierspende, 07.07.2020
Das Schloss Schadau ist neu Mitglied der Swiss Historic Hotels Schloss Schadau, 07.07.2020
ACS und Volvo kooperieren für neuen Strassenverkehrsunterricht Automobil Club der Schweiz, ACS, 07.07.2020

17:41 Uhr Cash Wirtschaft
Schweizer Börse gibt nach - Anleger lassen Vorsicht walten »


17:11 Uhr NZZ
Versicherer Chubb verbucht hohen Covid-19-Schaden »


17:11 Uhr Espace Wirtschaft
Swiss-Mutterkonzern streicht weitere Stellen »


16:22 Uhr SF Tagesschau
Suva kürzt bis zu 250 Waghalsigen pro Jahr die Leistungen »


16:01 Uhr Computerworld
Gemeinsam nach oben »


Coop Raclette, Scheiben, XXS, assortiert, 2 x 400 g
CHF 10.65 statt 21.30
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft
Bordeaux AOC Légende Domaines Lafite Barons de Rothschild 2017, 2 x 75 cl
CHF 11.95 statt 23.90
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft
Coop Branches Classic, Fairtrade Max Havelaar, 70 x 22,75 g, Multipack
CHF 13.95 statt 29.40
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft
Coop Buttertoast, 2 x 500 g, Duo
CHF 3.70 statt 7.40
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft
Coop Doppelrahmglace Vanille Bourbon, Fairtrade Max Havelaar, 2 x 900 ml
CHF 7.95 statt 15.90
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft
Coop Schlemmerfilet Bordelaise, MSC, aus Wildfang, Nordpazifik, tiefgekühlt, 2 x 400 g
CHF 5.95 statt 11.90
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft
Alle Aktionen »
Fitness, Coaching
Noir GmbH, Café, Laden, Kaffeerösterei, Kaffeeworshop, Onlineshop
Altersheim, Pflegeheim
Agentur für Kommunikation
Lieferdienst
Apotheke, Schmerz-Check, Medikamente, Kopfschmerz-Check, Blutdruckservice, Cholesterinservice
Treuhand, Vorsorge, Todesfall, Bestattung, Steuern
Gebäudereinigung, Dachreinigung, Unterhalt, Boden schleifen
Pensionskasse, Vorsorge
Alle Inserate »

9
15
18
21
28
36
5

Nächster Jackpot: CHF 3'800'000


4
16
27
37
39
3
6

Nächster Jackpot: CHF 152'000'000


Aktueller Jackpot: CHF 1'136'259


Untitled


Abonnieren Sie unseren News­letter



Newsletter