HELPads





Stiftung Pro Patria ruft dazu auf, unser kulturelles Erbe trotz der schwierigen Zeiten zu unterstützen




Pressemitteilung





Pressetitel

Stiftung Pro Patria ruft dazu auf, unser kulturelles Erbe trotz der schwierigen Zeiten zu unterstützen

Autor/Erfasser/Quelle

Pro Patria Schweizerische Bundesfeierspende

Publikationsdatum

07.07.2020

Firmenporträt

Firmenporträt Pro Patria Schweizerische Bundesfeierspende


- - - - - - - - - - START HELP.CH - PRESSEMITTEILUNG - - - - - - - - - -

07.07.2020, Zürich (ots) - Die Stiftung "Pro Patria Schweizerische Bundesfeierspende" fördert seit ihrer Gründung kulturelle Werke in unserem Lande. Damit bekennt sie sich zur Schweiz, zu den Menschen, zu ihrer Kultur und deren Lebendigkeit.


Für die Bevölkerung und die Pro Patria ist 2020 ein spezielles Jahr: Die Corona-Pandemie stellt alle vor grossen Herausforderungen. Aufgrund der bundesrätlichen Bestimmungen sind viele 1.-August-Feiern und Bürgerversammlungen bereits abgesagt worden und Schulen verzichten gänzlich auf den Verkauf der 1.-August-Abzeichen durch die Schülerschaft.

Trotz der schwierigen Zeiten ist es unverzichtbar, dass Baudenkmäler und Traditionen bewahrt und lebendig gehalten werden. Es braucht Pflege, Vermittlung und Weiterentwicklung sowie den Zugang zu ihren Werten. Aus dieser Überzeugung unterstützt die Pro Patria Initiativen und Projekte, die sowohl das materielle als auch das immaterielle Kulturerbe im Fokus haben. Sie trägt diesem Anliegen mit dem Förderschwerpunkt 2020 Rechnung: Das Jahresthema "Gelebtes Kulturerbe" umfasst das bauliche Erbe sowie die lebendigen Traditionen der Schweiz.

Auch die diesjährigen Pro Patria Briefmarken thematisieren unser Kulturerbe: Einerseits das "Sitterwerk", ein urbanes Zentrum für Kunst und Produktion im Industrieareal Sittertal bei St. Gallen, andererseits die Handweberei "Tessanda" im strukturschwachen Bündner Tal Val Müstair.

Mit dem Sujet "Feuerwerk" erinnert das 1.-August-Abzeichen 2020 der Pro Paria an eine lebendige Tradition der Schweiz. Nachdem der Bundesrat 1899 angeordnet hatte, dass überall am Nationalfeiertag die Kirchenglocken läuten mussten, sind es seit Jahrzehnten Feuerwerke, die den Himmel in allen möglichen Farbkombinationen erhellen. Am diesjährigen Nationalfeiertag wird es wohl etwas anders sein.

Mit dem Kauf von Pro Patria Briefmarken, dem 1.-August-Abzeichen - beides erhältlich bei den offiziellen Post-Verkaufsstellen - oder einer Spende ruft die Pro Patria dazu auf, sich trotz schwierigen Zeiten aktiv für die kulturellen Anliegen in unserem Lande einzusetzen.

Pressekontakt:

Esther Hagedorn, 044 265 11 60, e.hagedorn@propatria.ch



Über Pro Patria Schweizerische Bundesfeierspende

Die Stiftung «Pro Patria Schweizerische Bundesfeierspende» bezweckt, zum Gedenken an die Gründung der Schweizerischen Eidgenossenschaft Sammlungen zur Förderung schweizerischer kultureller und sozialer Werke durchzuführen.

Durch Sammlungen und Spenden bekennt sich die Stiftung aktiv zur Schweiz, zu ihren Menschen, ihrer Kultur und ihrer Landschaft im Sinne der Solidarität all jenen Menschen und Institutionen gegenüber, welche der Unterstützung und Förderung bedürfen und selbst keine oder ungenügende Hilfe von anderer Seite erhalten.

Die Stiftung kann auf Beschluss des Stiftungsrates hin auch andere Tätigkeiten entfalten, die im unmittelbaren oder mittelbaren Zusammenhang mit dem Stiftungszweck stehen.



Quellen:
  HELP.ch


- - - - - - - - - - ENDE HELP.CH - PRESSEMITTEILUNG - - - - - - - - - -

Quelle: news aktuell | Publiziert am 07.07.2020 | Aktualisiert um 10:15 Uhr


Weitere Informationen und Links:

 Pro Patria Schweizerische Bundesfeierspende (Firmenporträt)
 Artikel 'Stiftung Pro Patria ruft dazu ...'auf Swiss-Press.com
 Weitere Nachrichten der Branche





Aktuelles Wetter in Zürich
Amanda Bearse feiert heute Geburtstag - Promi-Geburtstag vom 9.8.2020 Promigate News und Geburtstage von Prominenten, 09.08.2020
Roger Federer feiert heute Geburtstag - Promi-Geburtstag vom 8.8.2020 Promigate News und Geburtstage von Prominenten, 08.08.2020
SRG-Sender berichten live über die Women's Super League Schweizerische Radio- und Fernsehgesellschaft, 07.08.2020

00:00 Uhr Cash Wirtschaft
Währungskrise - Warum der Türkei die Lira-Schwäche zu schaffen ... »


23:12 Uhr Espace Wirtschaft
Interview mit Urs Rohner: «Wir sollten die Zeit nutzen, um neue ... »


20:02 Uhr SF Tagesschau
In Paris wird die Maske auch an der Seine zur Pflicht »


13:51 Uhr NZZ
Corona-Krise in den USA: Verhandlungen um ... »


14:31 Uhr Computerworld
Neue Einwohnerdatenbank der Stadt Bern hat den Betrieb aufgenommen »


Lipton Ice Tea Peach
CHF 4.10 statt 8.20
Denner AG    Denner AG
Argento Malbec Reserva
CHF 44.70 statt 89.40
Denner AG    Denner AG
Cif Reinigungsmittel Crème Citrus
CHF 5.80 statt 11.90
Denner AG    Denner AG
Dash Waschpulver Alpen-Frische
CHF 16.95 statt 44.15
Denner AG    Denner AG
Dash Waschpulver Color-Frische
CHF 16.95 statt 44.15
Denner AG    Denner AG
Lipton Ice Tea Lemon
CHF 4.10 statt 8.20
Denner AG    Denner AG
Alle Aktionen »
Gewerbeverein, Verein, Gewerbe, Verband
Babysitter,Nanny, Tagesmutter, Kita
Kamine, Feuer, Kamin Bau
Marketing, Kommunikation, Business Development, Beratung
Thailändische Küche, Restaurant
Boutique, Mode, Marken, Bekleidung
BIO Landwirtschaftsbetrieb
Geschenkeladen, Geschenkideen, Unabhängigkeit, Modeunternehmen
Schreinerei, Parkett, Innenausbau
Alle Inserate »

4
11
14
19
27
30
3

Nächster Jackpot: CHF 11'500'000


5
20
21
36
41
6
11

Nächster Jackpot: CHF 79'000'000


Aktueller Jackpot: CHF 1'438'711


Untitled


Abonnieren Sie unseren News­letter



Newsletter