HELPads





Startklar und flexibel: Wiedereröffnung von 14 Mrs.Sporty Boutique-Fitness-Clubs mit funktionellem Training




Pressemitteilung



Mrs.Sporty Franchise AG

Pressetitel

Startklar und flexibel: Wiedereröffnung von 14 Mrs.Sporty Boutique-Fitness-Clubs mit funktionellem Training

Autor/Erfasser/Quelle

Mrs.Sporty Franchise AG

Publikationsdatum

01.05.2020

Firmenporträt

Firmenporträt Mrs.Sporty Franchise AG


- - - - - - - - - - START HELP.CH - PRESSEMITTEILUNG - - - - - - - - - -

01.05.2020, Bern - Es ist soweit: Fitnessstudios in der Schweiz dürfen ab dem 11.05.2020 ihre Türen wieder öffnen - unter strengen Hygiene- und Sicherheitsauflagen sowie Abstandsregelungen. Dazu zählen auch 14 Boutique-Fitness-Clubs in sieben Kantonen, die für Frauenfitness bekannt sind. Das Konzept basiert auf funktionellem Training mit dem eigenen Körpergewicht, Ernährung und Erholung. "Besonders Frauen wurde in den letzten Wochen viel abverlangt. Sie hatten oft zu wenig Zeit, sich ausreichend zu entspannen. Auch regelmässige sportliche Aktivitäten wurden für die Familie und für den Beruf hintenangestellt", stellt Mrs.Sporty Club-Inhaberin Judith Illi fest. Seit 2008 führt sie ihren Club erfolgreich in Kloten. Während der vorrübergehenden Schliessung der 14 Fitnessclubs standen alle Inhaber und ihre Trainerteams im engen Austausch mit ihren Mitgliedern. "Sie konnten mit digitalisierten Workouts zuhause weitertrainieren und wurden telefonisch und per Zoom betreut. Denn wie wichtig es für das Immunsystem und Herz-Kreislauf-System ist, aktiv zu bleiben, liegt auf der Hand", erklärt der ehemalige Leistungssportler Nick Bolli, der einen Mrs.Sporty Club in Luzern betreibt. "Wir sind alle sehr gut auf die Wiedereröffnungen am 11.05.2020 mit Schutzkonzept vorbereitet", so Nick Bolli weiter.


Mit der Kombination aus funktionellem Training und dem Einsatz vondigitalen Smarttrainer-Stationen lassen sich in Mrs.Sporty Boutique-Fitness-Clubs strenge Auflagen zu Abstandsregelungen, Hygiene- und Sicherheitsvorkehrungen sehr gut umsetzen. "Funktionelles Training ist enorm effektiv, denn hier werden in Bewegungsabläufen, im Stehen unter Einsatz des eigenen Körpergewichts, mehrere Muskelketten trainiert", erklärt die Osteopathin Doris Eggel,die seit 2016 ihren Boutique-Fitness-Club in Bern zusammen mit Priska Grunder erfolgreich betreibt. "Mit ausreichend viel Abstand verteilen sich in allen Mrs.Sporty Clubs unsere digitalen Smarttrainer-Stationen, die jedem Mitglied ihre individuellen Übungen aufzeigen", erklärt Doris Eggel weiter. Fitnesslandschaften aus verschiedenen Geräteparks, die man von normalen und grossflächigen Studios kennt, gibt es in den 14 Frauenfitnessclubs nicht. Ein qualifizierter Fitnesstrainer begleitet die Workouts mit vier Mitgliedern im Club - natürlich mit ausreichend viel Abstand und ohne Körperkontakt. Mit fest vereinbarten Trainingsterminen wird der Einlass gesteuert und kontrolliert. So können bei Bedarf auch Infektionsketten nachvollzogen werden. Auch Schutzmasken werden den Mitgliedern zur Verfügung gestellt.

Flexibles Fitnessangebot mit Wiedereröffnung

Mithilfe der Mrs.Sporty One App, 30-minütigen Live-Trainingssessions, Express-Workouts und Webinaren für die Umsetzung einer ausgewogenen Ernährung halten sich weiterhin die Mitglieder zuhause fit, die noch nicht in einen der 14 Boutique-Fitness-Clubs kommen können oder wollen. Dieser Service inklusive der Beratungsleistungen und Betreuung durch Club-Trainer*innen wird auch weiterhin aufrechterhalten.

Pressekontakt:

Mrs.Sporty GmbH

Cèline Roschi

Head of Franchise Sales CH

Telefon: +41 (0)79 137 38 59

E-Mail: croschi@ad.mrssporty.ch



Über Mrs.Sporty Franchise AG

Mrs.Sporty ist die führende Fitnesskette für Frauen in Europa und eines der angesehensten Franchise-Systeme in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mit über 430 Fitnessstudios und 200'000 Mitgliedern ist Mrs.Sporty in sieben Ländern vertreten. Allein in Deutschland gibt es über 280 Mrs.Sporty Clubs, die von erfolgreichen Franchise-Nehmern geführt werden. Gründer und Geschäftsführer Niclas Bönström leitet von der Berliner Zentrale aus das Unternehmen, das seit Jahren Rankings im Bereich "Beste Mikro-Studio- und Boutique-Fitness-Clubs" anführt.

Das Mrs.Sporty Konzept setzt auf effektives funktionelles Training in 30-Minuten- Einheiten. Mrs.Sporty bietet Frauen eine einzigartige Kombination aus Personal- und Kleingruppen-Zirkel-Training in einer sehr freundlichen Community-Atmosphäre. Dabei trainieren die Mitglieder nach ihren individuellen Trainingsplänen. Qualifizierte Coaches begleiten die Frauen persönlich und unterstützen sowie motivieren sie dabei, ihre Ziele zu erreichen. Mrs.Sporty ist der ideale Sportclub, vor allem für Frauen, die in ihrem Alltag stark eingebunden sind, über wenig Zeit verfügen und dennoch Wert auf ein ausgewogenes Ernährungs- und Trainingsprogramm sowie Regeneration nach dem Sport legen.

2004 eröffnete Niclas Bönström den ersten Club in der Hauptstadt und entwickelte 2005 gemeinsam mit Tennislegende Stefanie Graf das Franchise-Konzept für Mrs.Sporty. Seither wurde Mrs.Sporty bereits vier Mal als bestes Franchise-Unternehmen ausgezeichnet. Als zertifiziertes Vollmitglied im Deutschen, Österreichischen und Schweizer Franchise-Verband e.V. hat sich Mrs.Sporty als zuverlässiger und vertrauenswürdiger Franchise-Geber in der Branche einen Namen gemacht.



Quelle:



- - - - - - - - - - ENDE HELP.CH - PRESSEMITTEILUNG - - - - - - - - - -

Quelle: news aktuell | Publiziert am 01.05.2020 | Aktualisiert um 09:33 Uhr


Weitere Informationen und Links:

 Mrs.Sporty Franchise AG (Firmenporträt)
 Artikel 'Startklar und flexibel: ...'auf Swiss-Press.com
 Weitere Nachrichten der Branche





Aktuelles Wetter in Zürich
Mel B. feiert heute Geburtstag - Promi-Geburtstag vom 29.5.2020 Promigate News und Geburtstage von Prominenten, 29.05.2020
Schneider Electric und AVEVA stellen gemeinsame End-to-End-Lösung für Multi-Site- und Hyperscale-Rechenzentren vor Schneider Electric (Schweiz) AG, 28.05.2020
Covid-19: Bis zu 86 Millionen Kinder könnten in Folge der Pandemie bis Jahresende zusätzlich in Armut fallen Save the Children - Organisation für die Rechte der Kinder, 28.05.2020

06:00 Uhr NZZ
Shows auf Instagram oder Beratungen via Webcam: Das Geschäft mit ... »


23:02 Uhr SF Tagesschau
Europa lockert weitere Corona-Massnahmen »


21:52 Uhr Espace Wirtschaft
Läderach entlässt ältere Mitarbeiter ohne Sozialplan »


21:12 Uhr Cash Wirtschaft
Vorsorgeexperte Gabor Gaspar - «Entlassungen und deren ... »


15:31 Uhr Computerworld
Wir zeigen Druckbetrieben, wie sie ihre neue Normalität planen ... »


Capri-Sun Multivitamin, 10 x 20 cl
CHF 2.35 statt 4.70
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft
Irisches Rindsfilet
CHF 4.99 statt 9.99
Denner AG    Denner AG
Casato Manin Pinot Grigio delle Venezie DOC
CHF 19.95 statt 39.90
Denner AG    Denner AG
Coral Optimal Color, 2 x 2,5 Liter (2 x 50 WG), Duo
CHF 19.80 statt 39.60
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft
Festtagspastete
CHF 6.45 statt 12.90
Denner AG    Denner AG
Laschinger Lachs Gourmet Selection
CHF 4.95 statt 10.20
Denner AG    Denner AG
Alle Aktionen »
Kredit, Wunschkredit, Onlinekredit, Leasing
Auto, Werkstatt, Garage, Carrosserie, Occasionen
Autos, Britische Autos, British Classic Cars
Einkaufszentrum
Areal- und Quartierkonzepte, Energierichtplanung
Restaurant, Tapas Bar, Café
Veranstaltungen, Open Air, Unterhaltung, Veranstaltungstechnik
Stiftung, Behindertenwerk
An- und Verkauf, Service, Reparaturen
Alle Inserate »

2
9
11
21
30
34
1

Nächster Jackpot: CHF 7'100'000


4
9
14
21
27
4
6

Nächster Jackpot: CHF 18'000'000


Aktueller Jackpot: CHF 1'059'793


Untitled


Abonnieren Sie unseren News­letter



Newsletter