Schneider Electric und STACK EMEA - Zusammenarbeit für eine nachhaltige, digitale Zukunft




Pressemitteilung



Schneider Electric (Schweiz) AG

Pressetitel

Schneider Electric und STACK EMEA - Zusammenarbeit für eine nachhaltige, digitale Zukunft

Verfasser / Quelle

Schneider Electric

Publikationsdatum

06.10.2023

Firmenporträt

Schneider Electric (Schweiz) AG


- - - - - - - - - - START HELP.CH - PRESSEMITTEILUNG - - - - - - - - - -

06.10.2023, STACK Infrastructure hat in Mailand das erste Rated-4/Tier-4-Rechenzentrum Italiens errichtet. Schneider Electric hat die grundlegende Infrastruktur für das STACK-Rechenzentrum MIL01A bereitgestellt.


Schneider Electric, führend in der digitalen Transformation des Energiemanagements und der Automatisierung, stellt einige der grundlegenden Infrastruktur- und Softwarelösungen für STACK Infrastructure an seinem Standort MIL01A in Mailand bereit und unterstützt das Unternehmen dabei, den Weg in eine nachhaltigere, digitale Zukunft zu ebnen.

STACK, der digitale Infrastrukturpartner der innovativsten Unternehmen der Welt sowie ein führender globaler Entwickler und Betreiber von Rechenzentren, entstand in EMEA durch die Integration dreier etablierter europäischer Unternehmen und schuf so ein leistungsstarkes Unternehmen für nachhaltige Colocation- und Build-to-Suit-Hyperscale-Rechenzentren.

Entwickelt für Nachhaltigkeit

Jedes STACK-Rechenzentrum weltweit wird mit 100 Prozent erneuerbarer Energie betrieben und ist von Anfang an auf die effiziente Nutzung von Wasser und Strom sowie bestmögliche Kühlung ausgelegt. Die MIL01A-Anlage von STACK erreicht dabei eine jährliche Stromverbrauchseffektivität (PUE) von rund 1,3 und eine Wassernutzungseffektivität (WUE) von rund 0,8 – und das alles bei Einhaltung der thermischen Richtlinien ASHRAE TC9.9. In Mailand hat STACK zur weiteren Steigerung der Energieeffizienz mit Schneider Electric zusammengearbeitet.

Um ein Höchstmass an Effizienz bei der Stromversorgung zu erreichen, setzt STACK in seiner Anlage MIL01A die hocheffiziente USV Galaxy™ VX von Schneider Electric mit Li-Ion-Batterien ein, die im eConversion™-Modus eine Energieeffizienz von bis zu 99 Prozent bietet. Racks, Klimaschränke (CRACs), Stromverteiler und Schaltanlagen stammen ebenfalls von Schneider Electric. An mehreren Standorten in der EMEA-Region setzt STACK auch eigene, massgeschneiderte Kühltechnologien ein, mit denen Regenwasser aufgefangen werden kann. So wird die Abhängigkeit von der öffentlichen Wasserversorgung verringert und der Ressourcenverbrauch minimiert.

Im Rechenzentrum MIL01A setzt STACK auf die EcoStruxure™-Plattform von Schneider Electric, einschliesslich der Module Data Center Expert, EcoStruxure IT Expert und Power Monitoring Expert für den vollständigen Überblick und die Kontrolle über alle relevanten Systeme. Das von EcoStruxure unterstützte Gebäudemanagementsystem (BMS) ist mit den elektrischen, mechanischen und anderen kritischen Systemen des Rechenzentrums verbunden und hilft dabei, den Energieverbrauch zu überwachen, zu automatisieren und zu reduzieren, um einen effizienteren Betrieb zu gewährleisten.

ESG und lokale Gemeinschaften

Wie Schneider Electric ist auch STACK der Ansicht, dass sie bei der rasanten Nachfrage nach digitalem Wachstum und dem Ausbau von Rechenzentren sicherstellen müssen, dass sie innovative Praktiken für eine nachhaltige Entwicklung fördern. STACK hat sich verpflichtet, die Auswirkungen auf die Umwelt zu reduzieren und den positiven sozialen Einfluss zu erhöhen. Beispiele für die Förderung von Kreislaufwirtschaft und Nachhaltigkeit in lokalen Gemeinschaften sind die Nachrüstung alter Gebäude oder der Einsatz von vorgefertigter Infrastruktur zur Wiederverwendung von brachliegendem Land.

STACK stellt zudem Glasfaseranschlüsse für Schulen und lokale Verwaltungen in umliegenden Gemeinden bereit. Mit seiner branchenführenden digitalen Infrastruktur in Mailand bietet das Unternehmen Zugang zu fortschrittlichen Technologien und weiteren Vorteilen für Studenten und lokale Unternehmen. Dazu gehören die Ausbildung von Arbeitskräften, die Schaffung hochqualifizierter Arbeitsplätze durch MINT-Bildungsprogramme und verschiedene Einstiegsmöglichkeiten für Menschen, die eine Karriere im Rechenzentrum anstreben.

„Unsere Welt wird immer digitaler und vernetzter, und es ist von grundlegender Bedeutung, dass wir die Leistung von Rechenzentren und digitaler Infrastruktur für eine grünere, nachhaltigere Zukunft nutzen“, sagt Marc Garner, SVP, Secure Power Division, Schneider Electric, Europe. "Durch die proaktive Zusammenarbeit mit gleichgesinnten Organisationen wie STACK, bei denen unsere Visionen für DEI und ESG wirklich übereinstimmen, und durch Investitionen in Nachhaltigkeit glauben wir, dass unsere Branche eine entscheidende Rolle bei der Beschleunigung der Dekarbonisierung spielen kann.“

„STACK betrachtet ökologische Nachhaltigkeit und soziale Auswirkungen als strategische Geschäftsvoraussetzungen“, sagte Michillay Brown, VP, ESG, STACK EMEA. „Wir setzen fortschrittliche Methoden ein, um erneuerbare Energie zu beschaffen, den Verbrauch zu steuern und Ressourcen zu schonen. Die Zusammenarbeit mit Unternehmen wie Schneider Electric hilft uns, ein noch besserer Partner für unsere eigenen Kunden zu sein.“


Medienkontakt:


Schneider Electric
Christine Beck-Sablonski
schneider-electric@riba.eu


www.se.com/ch


Über Schneider Electric (Schweiz) AG

Wir von Schneider Electric möchten die optimale Nutzung von Energie und Ressourcen für alle ermöglichen und damit den Weg zu Fortschritt und Nachhaltigkeit ebnen. Wir nennen das Life Is On.

Wir sind Ihr digitaler Partner für Nachhaltigkeit und Effizienz.

Wir fördern die digitale Transformation durch die Integration weltweit führender Prozess- und Energietechnologien, durch die Vernetzung von Produkten mit der Cloud, durch Steuerungskomponenten sowie mit Software und Services über den gesamten Lebenszyklus hinweg. So ermöglichen wir ein integriertes Management für private Wohnhäuser, Gewerbegebäude, Rechenzentren, Infrastruktur und Industrien.

Die tiefe Verankerung in den weltweiten lokalen Märkten macht uns zu einem nachhaltigen globalen Unternehmen. Wir setzen uns für offene Standards und für offene partnerschaftliche Eco-Systeme ein, die sich mit unserer richtungsweisenden Aufgabe und unseren Werten Inklusion und Empowerment identifizieren.


Quelle:
HELP.ch


- ENDE HELP.CH - PRESSEMITTEILUNG Schneider Electric und STACK EMEA - Zusammenarbeit für eine nachhaltige, digitale Zukunft -

Quelle: Schneider Electric | Publiziert am 06.10.23 | Aktualisiert um 09:33 Uhr


Die Pressemitteilung Schneider Electric und STACK EMEA - Zusammenarbeit für eine nachhaltige, digitale Zukunft wurde publiziert von Schneider Electric am 06.10.2023 (Sechster Oktober). Die Meldung Schneider Electric und STACK EMEA - Zusammenarbeit für eine nachhaltige, digitale Zukunft hat die ID News-HLP-39-1815223.



Weitere Informationen und Links:

 Schneider Electric (Schweiz) AG (Firmenporträt)
 Artikel 'Schneider Electric und STACK EMEA - ...' auf Swiss-Press.com




Hakle-Toilettenpapier oder -Feuchttücher

CHF 17.90 statt 29.85
Migros-Genossenschafts-Bund    Migros-Genossenschafts-Bund

IP-SUISSE · Schweinshalssteak · mariniert

CHF 1.95 statt 2.50
Migros-Genossenschafts-Bund    Migros-Genossenschafts-Bund

M-Classic Rindshuft Black Angus

CHF 3.50 statt 5.90
Migros-Genossenschafts-Bund    Migros-Genossenschafts-Bund

Tempo Taschentücher

CHF 6.70 statt 8.40
Migros-Genossenschafts-Bund    Migros-Genossenschafts-Bund

Trauben Vittoria

CHF 3.30 statt 4.95
Migros-Genossenschafts-Bund    Migros-Genossenschafts-Bund

Alle Aktionen »
16
21
26
31
32
37
1

Nächster Jackpot: CHF 6'500'000


4
8
10
16
34
4
8

Nächster Jackpot: CHF 28'000'000


Aktueller Jackpot: CHF 1'316'075




Abonnieren Sie unseren News­letter



Newsletter