HELPads





HEV Schweiz: Betriebsschliessung wegen Corona stellt keinen "Mangel an der Mietsache" dar




Pressemitteilung





Pressetitel

HEV Schweiz: Betriebsschliessung wegen Corona stellt keinen "Mangel an der Mietsache" dar

Autor/Erfasser/Quelle

HEV Hauseigentümerverband Schweiz

Publikationsdatum

31.03.2020

Firmenporträt

Firmenporträt HEV Hauseigentümerverband Schweiz


- - - - - - - - - - START HELP.CH - PRESSEMITTEILUNG - - - - - - - - - -

31.03.2020, Zürich (ots) - Ein wesentlicher und in der Rechtsauffassung der verschiedenen Parteien nach wie vor strittiger Punkt ist das Thema, ob aus einer unter Notrecht verhängten Betriebsschliessung von einem Geschäftsmieter ein Mangel an der Mietsache abgeleitet werden, bzw. ein solcher geltend gemacht und darauf basierend eine Herabsetzung des Mietzinses eingefordert werden kann (s. Art. 259d OR).


Der HEV Schweiz hat deshalb dazu einen neutralen und anerkannten Fachexperten um seine Gutachterliche Stellungnahme zur juristischen Interpretation dieser Frage ersucht. Dies nicht zuletzt angesichts der von Mieterverbandsanwälten und auch verschiedenen Branchenverbandsvertretern kolportierten Interpretation, dass die infolge von Covid-19 angeordneten Betriebsschliessung «einen Mangel an der Mietsache» darstelle und der Mieter daher einen Anspruch auf Mietzinsherabsetzung habe.

Die entsprechende Gutachterliche Stellungnahme von Prof. Dr. iur. Peter Higi, ehemaliger Lehrbeauftragter und Titularprofessor der Universität Fribourg, befindet sich in der Beilage. Peter Higi gilt als neutrale und anerkannte Koryphäe des Mietrechts und ist unter anderem Verfasser des Kommentarwerks «Zürcher Kommentar zum Mietrecht». Seine juristische Expertenmeinung wird häufig auch vom Bundesgericht zitiert.

Ungeachtet der Rechtslage ruft der HEV Schweiz die Vertragsparteien weiterhin dazu auf, in jenen Fällen Lösungen auszuhandeln, wo krisenbedingt - z.B. aufgrund einer angeordneten Betriebseinstellung - eine finanzielle Notsituation eintritt. Solche Lösungen müssen auf die konkrete Situation bezogen und für beide Seiten tragbar sein. Die Bereitschaft der Parteien zum gegenseitigen Aushandeln von Lösungen ist jedoch nicht allein im Mietbereich erforderlich, sondern auch im Rest der Zahlungskette, nämlich bei Banken als Hypothekargeber, Zulieferern wie Wasser- und Energielieferanten (öffentliche Werke) usw.

Der HEV Schweiz dankt all jenen Vermietern, Mietern und weiteren Beteiligten, die zum Wohle aller konstruktiv solidarisch zur gemeinsamen Überwindung dieser Krise beitragen.

Kontakt:

HEV Schweiz

Markus Meier, Direktor HEV Schweiz

Tel.: +41/44/254'90'20

Mobile: +41/79/602'42'47

E- Mail: info@hev-schweiz.ch



Über HEV Hauseigentümerverband Schweiz

Seit 2008 befindet sich die Geschäftsstelle des HEV Schweiz in der Seefeldstrasse 60 in Zürich. Unsere Mitarbeitende kümmern sich hier um die Anliegen der Mitglieder. Sie geben beispielsweise telefonische Rechtsauskunft, organisieren praxisnahe Kurse, schreiben für die 14-täglich erscheinende Verbandszeitung.

„Der Schweizerische Hauseigentümer“, gleisen Interessante Vergünstigungen und Kooperationen auf oder wickeln den Versand von bestellten Ratgebern und Merkblättern ab und vieles mehr, rund ums Wohneigentum.

Stets zum Wohle der Mitglieder und im Sinne der Förderung und Erhaltung des Wohn- und Grundeigentums.



Quelle:



- - - - - - - - - - ENDE HELP.CH - PRESSEMITTEILUNG - - - - - - - - - -

Quelle: news aktuell | Publiziert am 31.03.2020 | Aktualisiert um 08:37 Uhr


Weitere Informationen und Links:

 HEV Hauseigentümerverband Schweiz (Firmenporträt)
 Artikel 'HEV Schweiz: ...'auf Swiss-Press.com
 Weitere Nachrichten der Branche





Aktuelles Wetter in Zürich
Mikro-Rechenzentren: APC by Schneider Electric präsentiert rackbasiertes Split-System Schneider Electric (Schweiz) AG, 05.06.2020
Universitätsrat: Vier neue und vier abtretende Mitglieder Universität St.Gallen, 05.06.2020
Neues Geschäftsleitungsmitglied für die Krebsliga Schweiz Krebsliga Schweiz, 05.06.2020

17:21 Uhr Cash Wirtschaft
Börse - UBS sieht diese Aktien als Gewinner des deutschen ... »


17:11 Uhr Espace Wirtschaft
Schweizer Banken wollen Peking nicht verärgern »


16:22 Uhr SF Tagesschau
Verbände legen Preise für ambulante Behandlungen fest »


16:11 Uhr NZZ
Vom sozialen Wohnungsbau in den DAX: Der Immobilienkonzern ... »


13:11 Uhr Computerworld
Wincasa startet mit digitalem Mietvertrag »


Denner Schweinsnierstück
CHF 1.34 statt 2.69
Denner AG    Denner AG
Heineken Bier, Dosen, 24 x 50 cl
CHF 24.60 statt 49.20
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft
Ariel All-in-1 Pods Colorwaschmittel, 70 Stück (70 WG)
CHF 25.95 statt 54.65
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft
Ariel Flüssig Colorwaschmittel, 2 x 2,75 Liter (2 x 50 WG), Duo
CHF 26.95 statt 54.30
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft
Bodum Doppelwandgläser Pavina, 0,35 Liter, 6 Stück
CHF 49.95 statt 99.90
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft
Cif Reinigungsmittel Crème Citrus
CHF 5.80 statt 11.90
Denner AG    Denner AG
Alle Aktionen »
Restaurant, Garten-Restaurant, Speisen
Hotel, Restaurant
Garage, Carrosserie
Autocenter & Garage
Cafe, Restaurant
Finanzbuchführung, Treuhandfunktionen, Personaladministration, Steuerberatung
Naturpark in Salgesch, Sehenswürdigkeit
Club, Events, Bar, Parties, Lounge
Spass, Trampolino, Netzröhre, Spielgeräte, Geburtstag feiern, Klettergerüst, Indoor Spielplatz
Alle Inserate »

9
10
23
28
34
35
4

Nächster Jackpot: CHF 8'800'000


10
12
22
26
49
7
11

Nächster Jackpot: CHF 30'000'000


Aktueller Jackpot: CHF 1'059'793


Untitled


Abonnieren Sie unseren News­letter



Newsletter