HELPads





Gastrosuisse - Ulrike Kuhnhenn tritt die Nachfolge von Paul Nussbaumer an








Autor/Erfasser/Quelle
Gastrosuisse

Publikationsdatum
08.01.2019

Firmenporträt
Firmenporträt GastroSuisse


- - - - - - - - - - START HELP.CH - PRESSEMITTEILUNG - - - - - - - - - -

08.01.2019, Im Sinne der guten Nachfolgeplanung hat der Vorstand GastroSuisse die Weichen gestellt für die künftige Besetzung der Schlüsselfunktion in der zum Verband gehörenden Belvoirpark Hotelfachschule Zürich HF. Auf den im Sommer 2019 in den Ruhestand tretenden langjährigen Schuldirektor Paul Nussbaumer wird Ulrike Kuhnhenn folgen, die heutige Rektorin der SSTH Hotelfachschule Passugg.

Der Vorstand von GastroSuisse hat die Nachfolge an der Spitze der Belvoirpark Hotelfachschule Zürich HF geregelt. Auf Empfehlung der eigens dafür eingesetzten Findungskommission hat er die ausgewiesene Fachexpertin Ulrike Kuhnhenn zur künftigen Direktorin der Belvoirpark Hotelfachschule Zürich HF gewählt. Die heutige Rektorin der SSTH Hotelfachschule Passugg wird im Sommer 2019 Paul Nussbaumer ablösen, der in den Ruhestand tritt. „Wir freuen uns, mit Frau Kuhnhenn diese Schlüsselposition wieder ideal besetzen zu können“, teilt GastroSuisse-Präsident Casimir Platzer mit.

Die 49-jährige Ulrike Kuhnhenn hat in Dresden Betriebswirtschaft studiert und war als Dozentin für Tourismusmarketing und Betriebswirtschaftslehre an verschiedenen Bildungsinstituten tätig, bevor sie an die HTW Chur wechselte, wo sie das Bachelorstudium Tourismus aufbaute. Seit 2014 ist Ulrike Kuhnhenn Rektorin der Swiss School of Tourism and Hospitality in Passugg und für den gesamten Bildungsbereich verantwortlich. Sie ist eine ausgewiesene Expertin und bringt ein breites Fachwissen sowie ein wertvolles Netzwerk im In- und Ausland mit.

Mit Paul Nussbaumer verlässt Ende August 2019 ein sehr langjähriger und verdienter Hotelfachschuldirektor den Verband GastroSuisse. Seit 1973 für GastroSuisse tätig, amtete er seit März 1993 als Direktor der Hotelfachschule in Zürich, die er stark prägte und erfolgreich in die Zukunft führte.

Die 1925 gegründete Höhere Fachschule Belvoirpark Hotelfachschule, eine Institution von GastroSuisse, ist die Kaderschmiede für Studierende des zukunftsorientierten Hotelmanagements. Die international renommierte Ausbildungsstätte für Führungsaufgaben in Hotellerie, Gastronomie und Tourismus verfügt seit Eröffnung des Neubaus im Jahr 2014 über eine modernste Infrastruktur.


Medienkontakt:
Casimir Platzer
Tel. 044 377 53 53
communication@gastrosuisse.ch


Über GastroSuisse:

Der Aufbau von GastroSuisse hat viele Parallelen zum föderalistischen System der Schweiz.

In allen Kantonen bestehen eigenständige Vereine als Kantonalsektionen. Sie nominieren Delegierte für die schweizerische Delegiertenversammlung, die das oberste Organ des Verbandes darstellt.

Die Präsidenten der Kantonalsektionen bilden, zusammen mit den Mitgliedern des Vorstandes und den Präsidenten der Fachgruppen, die Präsidentenkonferenz.

Der Vorstand umfasst den Zentralpräsidenten, den Vizepräsidenten, den Tresorier und vier weitere Mitglieder, die zusammen die verschiedenen Landesteile der Schweiz angemessen vertreten.



- - - - - - - - - - ENDE HELP.CH - PRESSEMITTEILUNG - - - - - - - - - -

Quelle: Gastrosuisse | Publiziert am 08.01.2019 | Aktualisiert um 09:47 Uhr


Weitere Informationen und Links:

 GastroSuisse (Firmenporträt)
 Artikel 'Gastrosuisse - Ulrike Kuhnhenn...'auf Swiss-Press.com
 Weitere Nachrichten der Branche




Aktuelles Wetter in Zürich

Michelle Hunziker feiert heute Geburtstag - Promi-Geburtstag vom 24.1.2019 Promigate News und Geburtstage von Prominenten, 24.01.2019
Caroline von Monaco feiert heute Geburtstag - Promi-Geburtstag vom 23.1.2019 Promigate News und Geburtstage von Prominenten, 23.01.2019
1060 Handelsregister-Meldungen vom 23.01.2019, heutige Publikationen im Schweizer Handelsamtsblatt SHAB Helpnews.ch, 23.01.2019
01:50
Jahrelanger Rechtsstreit um den Hustensirup droht >>>

23:32
Google geht in Berufung gegen französische Datenschutz-Strafe >>>

23:02
Schweizer Aktien - Bei diesen Firmen steht die Dividende auf der Kippe >>>

Halbblutorangen Tarocco, Italien, Netz à 2 kg CHF 2.95 statt 5.90
Coop-Gruppe Genossenschaft   
Cabernet Sauvignon California Foxhollow 2015, 75 cl CHF 3.95 statt 7.95
Coop-Gruppe Genossenschaft   
Coop Betty Bossi Rindspfeffer, gekocht, 500 g CHF 12.45 statt 24.95
Coop-Gruppe Genossenschaft   
Coop Hamburger, Schweiz, tiefgekühlt, 30 x 80 g CHF 17.25 statt 34.50
Coop-Gruppe Genossenschaft   
Keeeper Profi-Klappbox, diverse Farben und Grössen, 32 Liter CHF 7.95 statt 15.95
Coop-Gruppe Genossenschaft   
Keeeper Profi-Klappbox, diverse Farben und Grössen, LxBxH 54 x 37 x 28 cm, 45 Liter CHF 9.95 statt 19.95
Coop-Gruppe Genossenschaft   
Weitere Aktionen »

6
14
27
30
36
42
2
Nächster Jackpot: CHF 9'000'000

9
23
29
41
49
8
10
Nächster Jackpot: CHF 88'000'000

Aktueller Jackpot: CHF 2'880'636
Untitled
Aktuelle Live Besucher
» mehr Infos ...
» über 250'000 Aufrufe pro Tag
         auch für Ihre Firma



Abonnieren Sie unseren News­letter