HELPads





Der Jahresbericht 2019 der Krebsliga Schweiz zeigt einen Anstieg an digitalen Beratungsangeboten




Pressemitteilung





Pressetitel

Der Jahresbericht 2019 der Krebsliga Schweiz zeigt einen Anstieg an digitalen Beratungsangeboten

Autor/Erfasser/Quelle

Krebsliga Schweiz

Publikationsdatum

27.05.2020

Firmenporträt

Firmenporträt Krebsliga Schweiz


- - - - - - - - - - START HELP.CH - PRESSEMITTEILUNG - - - - - - - - - -

27.05.2020, Bern (ots) - Die Corona-Pandemie bedroht Menschen mit Krebs als Risikogruppe ganz besonders. Umso wichtiger ist es, dass sie in dieser schwierigen Zeit kompetente Anlaufstellen haben. Die Krebsliga unterstützt Betroffene und ihre Angehörigen mit fundierten Informationen und Antworten auf ihre Fragen. Der Jahresbericht der Krebsliga Schweiz zeigt: Digitale Informations- und Beratungsplattformen entsprachen bereits vor dem Ausbruch des neuen Coronavirus einem zunehmenden Bedürfnis.


Im vergangenen Jahr engagierte sich die Krebsliga für Betroffene und Angehörige mit massgeschneiderten Beratungsangeboten, aktuellem Informationsmaterial, Forschungsförderung und politischen Vorstössen. Massnahmen, die in der aktuellen Situation nötiger sind denn je. Denn zur Sorge um die Diagnose Krebs kommt nun die Angst vor COVID- 19 dazu. "So unterschiedlich die Bedürfnisse der Betroffenen sind, so breit sind die Angebote der der kantonalen und regionalen Krebsligen und der Krebsliga Schweiz. Wir können damit gerade in der aktuellen Situation auf die Arbeit der vergangenen Jahre aufbauen", sagt Daniela de la Cruz, CEO der Krebsliga Schweiz.

Grosse Nachfrage nach Online-Beratungen

2019 haben fast 6000 Personen die Krebsliga Schweiz für ein kostenloses Beratungsangebot kontaktiert. Schriftliche Online-Beratungen machten dabei fast 40 Prozent aller Anfragen aus, davon ein grosser Teil per E-Mail. Der Chat "Cancerline" stiess vor allem bei Jüngeren auf Interesse. Doch auch telefonische Beratungen über das "Krebstelefon" waren mit 3500 Anrufen nach wie vor sehr gefragt. Dass diese niederschwelligen Beratungsmöglichkeiten den Nerv der Zeit treffen, zeigt der stetige Anstieg der Anfragen in den letzten 25 Jahren des Bestehens des Krebstelefons.

Inhaltlich setzte sich in den Gesprächen der Trend der letzten Jahre fort: Immer häufiger ging es nebst krankheitsspezifischen Fragen auch um existentielle Themen und Sinnfragen. Angesprochen werden etwa Anliegen und Probleme rund um "Leben und Sterben mit Krebs". Ein Thema, das in der aktuellen Situation weiter an Bedeutung gewinnt und sich beispielsweise in einer erhöhten Nachfrage an Patientenverfügungen zeigt.

Rund 420 000 Mal wurden die 190 Broschüren bestellt oder online heruntergeladen, die es in mehreren Sprachen zu einzelnen Krebsarten und zu Themen rund um Krebs gibt.

Der Jahresbericht 2019 ist auf Deutsch und Französisch unter www.krebsliga.ch/jahresbericht erhältlich.

Pressekontakt:

Stefanie de Borba

Medienverantwortliche

Krebsliga Schweiz

Effingerstrasse 40

CH-3001 Bern

Tel.: +41 31 389 93 31

media@krebsliga.ch

www.krebsliga.ch



Über Krebsliga Schweiz

Die Krebsliga ist eine nationale gemeinnützige Organisation, die gegen Krebs kämpft und Betroffene und Angehörige unterstützt. Sie ist als Verband organisiert und konfessionell und politisch neutral. Die Krebsliga besteht aus 19 kantonalen und regionalen Ligen sowie aus der Dachorganisation, der Krebsliga Schweiz.

Krebs: heute wirkt die Krankheit nicht mehr so bedrohlich wie noch vor zehn Jahren. Die Behandlungsmöglichkeiten werden laufend besser, die Hoffnung wächst. Die Betroffenen nehmen ihr Schicksal in die Hand, und die Wirksamkeit der Krebsprävention ist unbestritten.

Für eine Welt, in der weniger Leute an Krebs erkranken. Das ist möglich, wenn die Menschen einen gesunden Lebensstil mit ausgewogener Ernährung und regelmässiger Bewegung pflegen.

Für eine Welt, in der weniger Menschen an den Folgen von Krebs leiden. Auch das ist möglich: Heute lassen sich Schmerz und körperliches Leiden beeinflussen.

Für eine Welt, in der Betroffene und ihre Angehörigen in allen Phasen der Krankheit und im Sterben Zuwendung und Hilfe erfahren.



Quelle:



- - - - - - - - - - ENDE HELP.CH - PRESSEMITTEILUNG - - - - - - - - - -

Quelle: news aktuell | Publiziert am 27.05.2020 | Aktualisiert um 08:57 Uhr


Weitere Informationen und Links:

 Krebsliga Schweiz (Firmenporträt)
 Artikel 'Der Jahresbericht 2019 der ...'auf Swiss-Press.com
 Weitere Nachrichten der Branche





Aktuelles Wetter in Zürich
Stiftung Pro Patria ruft dazu auf, unser kulturelles Erbe trotz der schwierigen Zeiten zu unterstützen Pro Patria Schweizerische Bundesfeierspende, 07.07.2020
Das Schloss Schadau ist neu Mitglied der Swiss Historic Hotels Schloss Schadau, 07.07.2020
ACS und Volvo kooperieren für neuen Strassenverkehrsunterricht Automobil Club der Schweiz, ACS, 07.07.2020

16:22 Uhr SF Tagesschau
Suva kürzt bis zu 250 Waghalsigen pro Jahr die Leistungen »


16:21 Uhr NZZ
Die Deutsche Bank muss wegen Geschäften mit Jeffrey Epstein 150 ... »


16:11 Uhr Cash Wirtschaft
US-Börsen schwächer - Impfstoff-Hoffnung treibt Novavax »


16:01 Uhr Computerworld
Gemeinsam nach oben »


12:31 Uhr Espace Wirtschaft
Für 12 Milliarden angelockt – viele Firmen wären eh gekommen »


Coop Raclette, Scheiben, XXS, assortiert, 2 x 400 g
CHF 10.65 statt 21.30
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft
Bordeaux AOC Légende Domaines Lafite Barons de Rothschild 2017, 2 x 75 cl
CHF 11.95 statt 23.90
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft
Coop Branches Classic, Fairtrade Max Havelaar, 70 x 22,75 g, Multipack
CHF 13.95 statt 29.40
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft
Coop Buttertoast, 2 x 500 g, Duo
CHF 3.70 statt 7.40
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft
Coop Doppelrahmglace Vanille Bourbon, Fairtrade Max Havelaar, 2 x 900 ml
CHF 7.95 statt 15.90
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft
Coop Schlemmerfilet Bordelaise, MSC, aus Wildfang, Nordpazifik, tiefgekühlt, 2 x 400 g
CHF 5.95 statt 11.90
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft
Alle Aktionen »
Fitness, Coaching
Noir GmbH, Café, Laden, Kaffeerösterei, Kaffeeworshop, Onlineshop
Altersheim, Pflegeheim
Agentur für Kommunikation
Lieferdienst
Apotheke, Schmerz-Check, Medikamente, Kopfschmerz-Check, Blutdruckservice, Cholesterinservice
Treuhand, Vorsorge, Todesfall, Bestattung, Steuern
Gebäudereinigung, Dachreinigung, Unterhalt, Boden schleifen
Pensionskasse, Vorsorge
Alle Inserate »

9
15
18
21
28
36
5

Nächster Jackpot: CHF 3'800'000


4
16
27
37
39
3
6

Nächster Jackpot: CHF 152'000'000


Aktueller Jackpot: CHF 1'135'832


Untitled


Abonnieren Sie unseren News­letter



Newsletter