HELPads





Das SRK unterstützt Eltern in Notsituationen




Pressemitteilung





Pressetitel

Das SRK unterstützt Eltern in Notsituationen

Autor/Erfasser/Quelle

Verein Schweizerisches Rotes Kreuz

Publikationsdatum

12.02.2020

Firmenporträt

Firmenporträt Verein Schweizerisches Rotes Kreuz


- - - - - - - - - - START HELP.CH - PRESSEMITTEILUNG - - - - - - - - - -

12.02.2020, Bern (ots) - Grippewelle: Viele Kinder sind zurzeit krank. Laut Gesetz dürfen Mütter und Väter bis zu drei Tage freinehmen, wenn das Kind krank ist. Falls die Eltern trotzdem arbeiten müssen oder das Kind länger krank ist, bietet die SRK-Dienstleistung «Kinderbetreuung zu Hause» wertvolle Unterstützung an.


Die Grippewelle hat begonnen. Zahlreiche Kinder sind krank und müssenzuhause im Bett bleiben. Dies führt bei vielen Familien zu Engpässen bei der Kinderbetreuung. Das Rote Kreuz bietet dafür mit der Dienstleistung «Kinderbetreuung zu Hause» eine Lösung: Eine gut ausgebildete und erfahrene Betreuerin kommt innert kurzer Zeit zur betroffenen Familie nach Hause und kümmert sich liebevoll um das kranke Kind. Die Kinder werden so in ihrem gewohnten Umfeld betreut, wo sie sich geborgen fühlen und erhalten so trotz der Ausnahmesituation die nötige Stabilität und Sicherheit.

Hilfe für Familien in schwierigen Situationen

Die SRK-Dienstleistung ist auch da für Familien oder Alleinerziehende, die eine schwere Zeit durchmachen und Unterstützungbrauchen. Sei es bei einem Unfall, bei einer Krankheit oder wenn die Eltern überlastet sind.

Dank Spendengeldern können auch einkommensschwache Familien oder Alleinerziehende von der Entlastung profitieren. Das Rote Kreuz bietet ein einkommensabhängiges Tarifsystem an, damit auch Familien mit einem tiefen Gehalt von dieser Dienstleistung profitieren können.Die Tarife sind pro Kanton unterschiedlich gestaltet. Ebenfalls gibt es Firmen, die für ihre Mitarbeitenden die Kinderbetreuung des SRK finanzieren, damit diese trotz des kranken Kindes arbeiten können. Auch einzelne Krankenkassen decken die Dienstleistung über Zusatzversicherungen ab.

Weitere Informationen: www.redcross.ch/kinderbetreuung

Im letzten Jahr leisteten die Kinderbetreuerinnen des Roten Kreuzes über 120'000 Betreuungsstunden. Sie kümmerten sich um 8'500 Kinder und konnten somit über 4'500 Familien entlasten. 2019 waren rund 450 Betreuerinnen schweizweit im Einsatz.

Kontakt:

Ursula Luder, Leiterin Kommunikation Gesundheit und Integration,

058 400 45 44, ursula.luder@redcross.ch



Über Verein Schweizerisches Rotes Kreuz

Viele Menschen im In- und Ausland leben in Not. Ihnen hilft das Schweizerische Rote Kreuz mit seinen verschiedenen Organisationen – vom Samariterbund bis zur Rettungsflugwacht, von der Lebensrettungs-Gesellschaft bis zum Blutspendedienst.

Das SRK vereinigt eine Vielfalt von Stärken im Gesundheits- und Rettungswesen unter einem Dach wie keine andere Organisation. Mit seinen Mitarbeitenden und den unzähligen freiwilligen Helferinnen und Helfern ist es in der Bevölkerung des ganzen Landes auf einmalige Weise verankert.

Das SRK ist unabhängig, konfessionell und politisch neutral und steht allen Menschen offen.



Quelle:



- - - - - - - - - - ENDE HELP.CH - PRESSEMITTEILUNG - - - - - - - - - -

Quelle: news aktuell | Publiziert am 12.02.2020 | Aktualisiert um 09:04 Uhr


Weitere Informationen und Links:

 Verein Schweizerisches Rotes Kreuz (Firmenporträt)
 Artikel 'Das SRK unterstützt Eltern in ...'auf Swiss-Press.com
 Weitere Nachrichten der Branche





Aktuelles Wetter in Zürich
Schweizer Betriebe während der Coronakrise unterstützen #supportyourlocal... HELP Media AG, 07.04.2020
Bankenkonsortium verlängert die enge Zusammenarbeit mit AMAG Leasing AG um weitere 5 Jahre /Bereit für die Zukunft AMAG Group AG, 07.04.2020
Touring Club Schweiz: Deutlich weniger Verkehr wegen Corona Touring Club Schweiz (TCS), 07.04.2020

15:41 Uhr Cash Wirtschaft
Die Wallstreet nach Handelsbeginn im Hoch »


15:12 Uhr SF Tagesschau
«Die Bevölkerung hat diese Krise bisher relativ gut gemeistert» »


15:11 Uhr Computerworld
Melani veröffentlicht Home-Office-Guideline für Endnutzer »


15:01 Uhr NZZ
Italiens goldene «Bazooka» knallt gewaltig – doch der Schuss ... »


14:21 Uhr Espace Wirtschaft
Schweizer Lockdown-Kosten bis zu 35 Milliarden Franken »


Hohes C Multivitaminsaft
CHF 8.85 statt 17.70
Denner AG    Denner AG
Pulpo ganz, MSC, aus Wildfang, Nordostatlantik, in Bedienung, per 100 g
CHF 1.85 statt 3.70
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft
Cif Reinigungsmittel Crème Citrus
CHF 5.80 statt 11.90
Denner AG    Denner AG
Coop Pazifische Dorschfilets, MSC, tiefgekühlt, 1,2 kg
CHF 12.95 statt 25.90
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft
Denner BBQ Grillschüblig
CHF 4.95 statt 9.90
Denner AG    Denner AG
Denner Lachsfilet
CHF 6.65 statt 13.30
Denner AG    Denner AG
Alle Aktionen »
Qualitätsmanagementsystemen, Systeme, Qualitätsmanagement
Anlageberatung, Vermögensverwaltung
Schweizerische Fachprüfungskommission der Immobilienwirtschaft
Blech, Blech­ver­ar­bei­tung, Betonschalungen, Blechtechnik
Wirtschaftsschutz, Beratung, Sicherheit, Integrale Sicherheit
Umbauten, Bauunternehmen, Bauarbeiten, Renovationen, Altbausanierungen
Thailändische Küche, Restaurant
Vertretung und Beratung von Profieishockeyspieler
Vermietung und Verkauf von Eventtechnik
Alle Inserate »

2
4
11
19
27
31
3

Nächster Jackpot: CHF 35'800'000


16
19
34
46
50
2
6

Nächster Jackpot: CHF 48'000'000


Aktueller Jackpot: CHF 1'059'793


Untitled


Abonnieren Sie unseren News­letter



Newsletter