HELPads





Auto-Schweiz: Auto-Markt: Anhaltend hoher Alternativ-Anteil zum Jahresstart




Pressemitteilung





Pressetitel

Auto-Schweiz: Auto-Markt: Anhaltend hoher Alternativ-Anteil zum Jahresstart

Autor/Erfasser/Quelle

Auto-Schweiz

Publikationsdatum

05.02.2020

Firmenporträt

Firmenporträt Auto-Schweiz


- - - - - - - - - - START HELP.CH - PRESSEMITTEILUNG - - - - - - - - - -

05.02.2020, Bern (ots) - Fast jeder fünfte neue Personenwagen, der im Januar in der Schweiz oder im Fürstentum Liechtenstein in Verkehr gesetzt wurde, verfügt über einen Alternativ-Antrieb. Das zeigt die neue Monatsstatistik von auto-schweiz. Nachdem im Dezember 2019 mit 21,0 Prozent ein neuer Allzeit-Höchstwert beim Alternativ-Anteil erzielt worden war, konnte dieser Wert im ersten Monat des Jahres 2020 mit 19,3 Prozent nahezu gehalten werden. Im Vergleich zum Vorjahresmonat liegt der Marktanteil von Elektro-, Hybrid-, Gas- und Wasserstoffautos um 11,1 Prozentpunkte höher.


Während sich der Gesamtmarkt zum Jahresstart mit 18'788 Immatrikulationen und einem Minus von 10,2 Prozent im Vorjahresvergleich erwartungsgemäss etwas abgekühlt hat, fahren die Alternativ-Antriebe weiterhin auf der Überholspur. Ein Zuwachs bei den Stückzahlen von 110,4 Prozent zum Januar 2019 spricht Bände. Dabei kommen allein die diversen Hybrid- Motorisierungen auf einen Marktanteil von 14,4 Prozent, wovon 3,5 Prozentpunkte auf aufladbare Plug-in-Hybride entfallen. Elektroautos erreichen 4,1 Prozent, CNG-Modelle liegen bei 0,8 Prozent und Wasserstoff-Fahrzeuge bei 0,1 Prozent.

«Wenn man die am Stromnetz aufladbaren Modelle zusammenzählt, kommen wir im Januar auf einen stolzen Anteil von 7,6 Prozent der Immatrikulationen», analysiert auto-schweiz-Mediensprecher Christoph Wolnik. «Dieser Wert liegt bereits deutlich über dem Ergebnis des Gesamtjahres 2019 von 5,6 Prozent - ein schönes Signal für den Auftakt des Jahres 2020 und die Erreichung unseres 10/20- Ziels». Wolnik bekräftigt die eigene Vorgabe von auto-schweiz, dass jeder zehnte neue Personenwagen im laufenden Jahr über eine externe Auflademöglichkeit verfügen soll. «Den zehnprozentigen Anteil an Plug-in-Hybriden und Elektroautos peilen wir nach wie vor an, um möglichst nahe an die neuen CO2-Vorgaben heranzukommen. Die entsprechende Modellauswahl wächst derzeit fast jede Woche.» Gleichzeitig würden aber auch neue Verbrennungsmotoren immer effizienter und zunehmend elektrifiziert, etwa als Mild-Hybride, so Wolnik abschliessend.

Die detaillierten Zahlen nach Marken stehen unter www.auto.swiss zur Verfügung.

Kontakt:

Weitere Auskünfte:

Christoph Wolnik, Mediensprecher

T 079 882 99 13

christoph.wolnik@auto.swiss



Über Auto-Schweiz

auto-schweiz ist die Vereinigung der offiziellen Automobil-Importeure. Unsere Mitglieder vertreiben über 4500 Markenhändler in der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein Personenwagen und Nutzfahrzeuge (leichte bis 3,5 Tonnen und schwere ab 3,5 Tonnen Gesamtgewicht), Busse sowie Cars im Wert von über 10 Milliarden Franken pro Jahr.

auto-schweiz erbringt Dienstleistungen für die Mitglieder und die Öffentlichkeit, unter anderem in den Bereichen Statistik, Motorfahrzeugtechnik, Verkehrs- und Umweltpolitik oder Treibstoffverbrauchsangaben für Personenwagen.

Politisch setzt sich auto-schweiz für die Motorfahrzeugbranche, den motorisierten Individualverkehr sowie für die Automobilistinnen und Automobilisten ein.



Quelle:



- - - - - - - - - - ENDE HELP.CH - PRESSEMITTEILUNG - - - - - - - - - -

Quelle: news aktuell | Publiziert am 05.02.2020 | Aktualisiert um 08:54 Uhr


Weitere Informationen und Links:

 Auto-Schweiz (Firmenporträt)
 Artikel 'Auto-Schweiz: Auto-Markt: ...'auf Swiss-Press.com
 Weitere Nachrichten der Branche





Aktuelles Wetter in Zürich
Cobie Smulders feiert heute Geburtstag - Promi-Geburtstag vom 3.4.2020 Promigate News und Geburtstage von Prominenten, 03.04.2020
Wie wirkt sich die Corona-Krise auf die Handelsregister-Neueintragungen aus? - Überblick 1. Quartal 2020 HELP Media AG, 02.04.2020
Doppelleu Boxer in der Champions League Doppelleu Boxer AG, 02.04.2020

23:02 Uhr SF Tagesschau
Gefahr von gefälschtem Gold steigt »


22:42 Uhr Cash Wirtschaft
Dow beendet nervösen Handel sichtlich erholt »


22:42 Uhr Espace Wirtschaft
Warum der Bund die Swiss unterstützen sollte »


22:02 Uhr NZZ
Ölpreis steigt nach Äusserungen Trumps kurzfristig stark an, ... »


14:42 Uhr Computerworld
Wie sicher sind Mac, iPhone und Co. wirklich? »


Beck’s Bier, Dosen, 24 x 50 cl
CHF 19.95 statt 41.95
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft
Laschinger Lachs Gourmet Selection
CHF 4.95 statt 10.20
Denner AG    Denner AG
Alteno Salice Salentino DOC Riserva
CHF 33.60 statt 67.20
Denner AG    Denner AG
Anker Lagerbier, Dosen, 24 x 50 cl
CHF 12.95 statt 27.60
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft
Antica Modena Aceto Balsamico, 3 Blatt, 1 Liter
CHF 9.95 statt 19.95
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft
Ariel Flüssig Colorwaschmittel, 2 x 2,75 Liter (2 x 50 WG), Duo
CHF 25.95 statt 54.75
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft
Alle Aktionen »
Massage und Behandlung
Massage und Behandlung
Lebensmittelsektor für asiatische Produkte, Belieferung
Agentur, digitale Lösungen
Breguet, Blancpain, Omega, Rado, Longines, Union, Balmain, Tissot, Certina, Mido, Swatch
Elektro-Branche, Handelsunternehmen
Eiswürfel, Crushed Ice
Parfüm, Parfüme
Take Away, Catering, Thailändische Küche
Alle Inserate »

22
24
32
36
39
42
3

Nächster Jackpot: CHF 34'700'000


12
17
24
30
36
1
9

Nächster Jackpot: CHF 39'000'000


Aktueller Jackpot: CHF 1'059'793


Untitled


Abonnieren Sie unseren News­letter



Newsletter